Seit über 10 Jahren läuft auf Vorarlbergs erfolgreichstem Privatsender die Sendung „Ländle Talk“. Mit der Brauerei Fohrenburg konnte für 2018 ein exklusiver Getränkesponsor für dieses Format gefunden werden.

Bereits über 400 Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft wurden beim Ländle Talk begrüßt. Aber nicht nur die Gäste haben es in sich, sondern auch die wechselnde Location. So gastierte der Talk bereits auf über 2500 Metern auf dem Säntis, am Kristberg, im In-Lokal Hubers, im Festspielhaus und an vielen weiteren tollen Orten.

Auch für das Jahr 2018 sind wieder zahlreiche interessante Vorarlberger Gäste & Drehplätze organisiert. Mit an Board – ein kühles Fohrenburger.

Wir freuen uns, mit der Brauerei Fohrenburg ein regionales Traditionsunternehmen gewonnen zu haben, welches für die nächsten 30 Ausgaben als exklusiver Getränkesponsor dabei ist. Die Talkgäste dürfen sich also ab sofort auf Vorarlberger Biergenuss freuen.“, so Ländle TV Geschäftsführer Günter Oberscheider.

Der Ländle Talk zählt zu den absoluten Publikumslieblingen auf dem Regionalsender Ländle TV. Laut einer aktuellen Umfrage vom Dr. Auer Institut gibt es pro Ausgabe ca. 195.000 SeherInnen.

Zum Startschuss der Kooperation begrüßt Günter Oberscheider den Braumeister der Brauerei Fohrenburg Andreas Arosa beim Ländle Talk im Studio in Götzis. Zu sehen ab 06. März 2018 im Ländle TV Wochenmagazin sowie auf www.vol.at/laendletv.

Share.

Comments are closed.