Die Erfolgsserie von R9 Österreich geht am 01. November 2019 in die zweite Runde. Die neunteilige Sendung zeigt alte Brauchtümer und Traditionen aus allen Bundesländern. Bianca Oberscheider, Moderatorin des Formates, begleitet dabei die ZuschauerInnen auf einem Streifzug durch Österreich. Jede Woche steht ein anderes Bundesland im Fokus. Erstausstrahlung ist jeweils am Freitag um 09:00 Uhr.

Brauchtümer und Traditionen des ganzen Landes
Sendungsmoderatorin Bianca Oberscheider: „Es freut mich sehr, dass ich mit den SeherInnen von R9 „durch Land und Zeit“ reisen darf! Unser Land hat so viele spannende alte Brauchtümer und Traditionen, die mich immer wieder staunen lassen. Wissen Sie zum Beispiel was „Fachileschwinga“ für ein Brauch ist?“

Die Sendung ist wöchentlich am Freitag um 9.00 Uhr auf R9 sowie auf allen Privatsendern Österreichs zu sehen. Im Wochenrhytmus werden alle neun Bundesländer durchleuchtet.

Die Sendung „Österreich – Durch Land und Zeit“ wird von Ländle TV koordiniert und produziert.

Ausstrahlungszeiten
Über Satellit via R9 Österreich. Astra 19,2° Ost, Transponder 1.005, Frequenz 11,273 MHz, Horizontal, Symbolrate 22.000, FEC 2/3. Jeden Freitag um 9.00 Uhr.

Auf Ländle TV:

Erstausstrahlung:

Freitag 09:00 und 18:15 Uhr

Wiederholungen:

Samstag 16:15 Uhr

Sonntag 08:15 Uhr und 11:15 Uhr

Montag 10:15 und 14:15 Uhr

Freitag 01.11. -> Tirol

Freitag 08.11. -> Wien

Freitag 15.11. -> Salzburg

Freitag 22.11. -> Burgenland

Freitag 29.11. -> Kärnten

Freitag 06.12. -> Niederösterreich

Freitag 13.12. -> Vorarlberg

Freitag 20.12. -> Steiermark

Share.

Leave A Reply